hbwa

Changelog hbwa-Theme

VersionArtÄnderungen
0.900neue FeaturesZahlreiche Shortcodes wurden definiert um die Arbeit an Websites effizienter zu gestalten
1.000EffektivitätNeues Theme-Menü mit globalen Formaten und allen nötigen Optionen um Websites schneller besser konfigurieren zu können
1.100BedienbarkeitDer visuelle Gutenberg-Editor von WordPress verfügt nun über Gutenbergblöcke zu den bisherigen Shortcodes
1.101BedienbarkeitEs wurden diverse Widgets für die erleichterte Bearbeitung von Header und Footer eingebunden.
1.102KompatibilitätDas Theme verwaltet seine Einstellungen nun über die WordPress-Settings-API
1.103neue FeaturesNeues Telefonnummern-Format integriert
1.110neue Features,
Effektivität,
Bedienbarkeit
  • Umbrüche innerhalb von Gutenbergblöcken müssen nicht länger durch HTML-Tags erzeugt werden.
  • Die Hover-Funktion für Mobilmenüs wurde angepasst.
  • Die Initialzustände für Checkboxen im Gutenberg-Editor wurden angepasst.
  • Es wurde ein neues Color-Theme für das WordPress-Backend integriert.
  • Verbesserung des Stils der Theme-Einstellungen
  • Die Kompatibilität mit neueren WordPress-Versionen wurde durch Anpassung von Gutenberg-Block-bezogenen Javascript-Dateien verbessert.
1.111neue Features,
Bedienbarkeit,
Bugfixes
  • Die Optionen für die Textausrichtung von Überschriften in den Theme-Einstellungen werden nun vom Gutenbergblock Überschrift nur unter Auswahl der entsprechen Option verwendet.
  • Der Gutenbergblock Leistungen akzeptiert nun auch Umbrüche, die nicht in HTML codiert wurden.
  • Neues Feature: Es gibt nun eine Popup-Funktion im Theme mit der Sie Einblendungen auf beliebigen Unterseiten realisieren können.
  • Optimierung der Labels in den Theme-Einstellungen
  • Verbesserung des Stils der Theme-Einstellungen
  • Der Custom-Post-Type für Mitarbeiter funktioniert nun mit Umbrüchen, die nicht in HTML codiert wurden.
  • Der Gutenbergblock Überschrift akzeptiert nun auch Umbrüche, die nicht in HTML codiert wurden.
  • Bugfix: Das Widget für den Sekundären Header wird nun nur ausgegeben, wenn die entsprechende Funktion in den Theme-Einstellungen aktiviert wurde.
  • Bugfix: Das Widget für den Sekundären Footer wird nun nur ausgegeben, wenn die entsprechende Funktion in den Theme-Einstellungen aktiviert wurde.
  • Bugfix: Die Initialzustände für Checkboxen bei der Verwendung von Gutenbergblöcken wurden überarbeitet.
  • Bugfix: Der Abteilung Gutenbergblock akzeptiert nun wie vorgesehen die angegebene CSS-Klasse.
  • Bugfix: Die Berechnung der Menühöhe in den Theme-Einstellungen funktioniert nun, auch wenn die entsprechenden Schriften nicht auf dem PC installiert sind.
  • Bugfix: Die Ordnungszahl von Überschriften verstellt sich nun nicht mehr bei Neuaufruf der entsprechenden Seite im Gutenberg-Editor.
  • Bugfix: Der Nach-Oben-Scroll-Button kann nun wie vorgesehen rechts oder links positioniert werden.
  • Bugfix: Der Floating-Mobile-Footer funktioniert nun wieder wie vorgesehen.
  • Bugfix: Gutenbergblock Format: Feld Abstand davor
1.112neue FeaturesEs wurde eine Whitebox-Slider-Funktion hinzugefügt, um Bilder auf der Website nach Anklicken in einem Slider durchklicken zu können.
1.113neue FeaturesEs wurde eine neue Captcha-Funktion für Formulare hinzugefügt.
1.114neue FeaturesDas Captcha löst nun nach Eingabe eine Zeichenkette in der richtigen Länge automatisch aus.
1.115neue Features
  • Die Captcha-Funktion verfügt nun über einen anpassbaren Fehler-Text.
  • Der Whitebox-Slider startet nun mit dem initial angeklickten Bild.
  • Es wurde ein neues Format für Telefon- und Faxnummern hinterlegt.
  • Bugfix: Der Whitebox-Slider schneidet nun keine Bilder mehr an, wenn die Option „Bildgröße auf Originalgröße beschränken“ angewählt wird und die Fensterhöhe nicht zur Darstellung des Bildes reicht.
  • Bugfix: Der Telefon-Gutenbergblock und der entsprechende Shortcode agieren nun wie erwartet, wenn die Option „Ist Internationale Nummer“ angewählt wird.
1.116neue FeaturesIcon-Block und Icon-Shortcode können nun auch ohne Container-Element eingesetzt werden.
1.117BugfixDer Link zur Hauptseite erfolgt nun auf die home-url statt auf die site-url. Ebenso wurde die Weiterleitung der 404-Seite nun auch auf die home-url gesetzt.
1.118Neue FeaturesErste Integration von 3D-Funktionalitäten. Der Fokus liegt auf der Implementierung eines Produktviewers.
1.119Neue FeaturesErweiterung der Implementierung von 3D-Funktionalitäten. Unterstützung von Nutzerdefinierten Materials, Animationen und vielen weiteren Anpassungsmöglichkeiten für den Einsatz von 3D-Modellen.
1.120Bedienbarkeit, Bugfixes
  • Verbessertes Verhalten bei der Nutzung des Visuellen-Editors.
  • Verschlankung des Styles für den visuellen Editor einhergehend mit stilistischer Überarbeitung
  • Verbesserung der Performance des visuellen Editors durch Verwendung von Thumbnails und asynchrone Ersetzung sofern kein Thumbnail durch WordPress angelegt wurde.
  • Bugfix: Behebung kleinerer Mängel verursacht durch die Anpassung der Backend-Styles durch WordPress.
  • Bugfix: Es wurden kleinere Fehler in der Rechtschreibung im Thememenü angepasst.
1.121Neue Features, Bugfixes
  • Es wurde ein Umbruch-Gutenbergblock samt dazugehörigem Shortcode eingefügt. Hiermit lässt sich eine beliebige Anzahl von Umbrüchen über den visuellen Editor erzeugen, ohne HTML zu verwenden.
  • Die Aktivierung der 3D-Funktionen ist nun seitenbasiert über das Thememenü möglich.
  • Bugfix: Korrektur der Initial-Werte für den Bild-Gutenberg-Block
1.122BedienbarkeitAnpassungen einiger Texte im Thememenü
1.123neue FeaturesUmfangreiches Update mit Blick auf Googles Core-Web-Vitals-Metrik. Es wurde der Support für Bildgrößen in allen Shortcodes und Blöcke geschaffen.
1.124BugfixBugfix: Korrektur der Templates für linke und rechte Seitenleiste

Changelog hbwa-Slider

VersionArtÄnderungen
1.00neue FeaturesEs wurde ein Slider-Plugin basierend auf rein nativem Javascript erstellt, der über die WordPress-Oberfläche bedienbar ist.
1.01neue FeaturesEinzelnen Slides kann nun eine Bildposition für den Hintergrund übergeben werden.
1.02neue FeaturesEs gibt nun eine alternative Animation von den Übergang zwischen den Slides.
1.03neue FeaturesEs wurden zwei Labels im Backend korrigiert.
1.04BedienbarkeitEs wurden Texte im Optionsmenü angepasst.
1.05BedienbarkeitEs wurden Texte im Optionsmenü angepasst.
1.06neue FeaturesEs wurde Support für die WordPress Bildgrößen hinterlegt.